Hersteller

Hudora – Der Klassiker Big Wheel aus deutscher Tradition

Das Traditionsunternehmen Hudora wurde 1919 von Hugo Dornseif ursprünglich als Schlittschuhfabrik in Radevormwald gegründet. Daher erklärt sich auch die Zusammensetzung des Namens (Hugo Dornseif Radevormwald).

Zu den Schlittschuhen gesellten sich bald auch Rollschuhe, ab den 50er Jahren die neuen Gleitschuhe und seit den 80er Jahren viele neue Trendprodukte wie Skateboards und Inliner.

Heute hat der Spielgerätehersteller hat vom Trampolin bis zu Inlineskates alles im Sortiment, was rollt.

Mit dem Scooter-Boom Anfang der 2000er Jahre war Hudora von Anfang an mit seinem Big Wheel Modell dabei. In der Rubrik Scooter ist der Hudora Big Wheel 205 seit Jahren ein absoluter Bestseller auf dem deustchen Markt. Mittlerweile gibt es den Klassiker in allen Farben und verschiedenen Ausführungen.

- 22,65 EURBestseller Nr. 2
- 74,71 EURBestseller Nr. 3

 

Auch für die ganz Kleinen gibt es mit den Kiddyscootern ein gutes Angebot.

- 9,96 EURBestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
- 5,01 EURBestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3

 

Für die größeren Kinder (ab 8 Jahren) und auch Erwachsene hat Hudora die Stunt-Scooter im Sortiment.

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
- 28,75 EURBestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3

 

Zum offiziellen Shop von Hudora

Kommentar verfassen